Sonstiges

Der Auftragseingang im Segment Sonstiges, das seit dem 1. Oktober 2017 auch Torqeedo enthält, belief sich auf 4,8 Mio. €. Der Absatz betrug in diesem Zeitraum 1.235 Motoren. Der Umsatz im Segment Sonstiges lag bei 3,7 Mio. €.

Das operative Ergebnis im Segment Sonstiges betrug im Berichtsjahr –4,6 Mio. € (2016: –3,2 Mio. €). Gegenüber dem Vorjahr hat sich das Ergebnis um 1,4 Mio. € vermindert. Bedingt durch die Erstkonsolidierung von Torqeedo zum 1. Oktober 2017 beinhaltet das Segmentergebnis im Geschäftsjahr 2017 auch das operative Ergebnis von Torqeedo aus dem vierten Quartal 2017 in Höhe von –4,7 Mio. €. Da das Produktangebot von Torqeedo in erster Linie für den Anwendungsbereich Marine konzipiert ist, fällt das vierte Quartal saisonbedingt schwächer aus.